Geburtstagskonzert 20 Jahre Frauenchor Griethausen

7. Oktober 2012 im Vereinshaus Griethausen

"Eine harmonische Zeitreise"

(Fotos: Familie Verhalen)

Auf eine "harmonische Zeitreise" hatten die Sängerinnen des Frauenchores Griethausen aus Anlass ihres 20. Geburtstages in das Vereinshaus eingeladen. Und es kamen so viele, dass das Vereinshaus bis auf den letzten Platz gefüllt war. Ein toller Rahmen für das "Geburtstagskonzert"!

Die 50 Sängerinnen präsentierten zu Beginn drei Volkslieder aus den "Gründerjahren" des Chores: "Zogen einst fünf wilde Schwäne" - "Wenn ich meine Schafe weide" und das italienische "Tiritomba":

 

 

In einem kurzen Interview berichteten der Mitinitiator, Johannes Wirmann und die Sängerinnen der ersten Stunde: Julia Wirmann, Inge van Koeverden und Resi Nellessen wie es damals - 1992 - so alles mit dem Frauenchor begann. Hier blieb auch die tatkräftige Unterstützung durch den MGV "Laetitia" Griethausen nicht unerwähnt.

 

Johannes Wirmann - Inge van Koeverden - Resi Nellessen - Julia Wirmann - Wolfgang Dahms

 

Musikalische Gäste auf der "harmonischen Zeitreise" waren die Sänger des MGV "Laetitia" Griethausen unter der Leitung von Thomas Janßen. Sie wussten im ersten Teil mit der "Rossiniana" von Arnold Kempkens zu überzeugen:

 

Der MGV "Laetitia" 1909 Griethausen unter der Leitung von Thomas Janßen

 

Im zweiten Teil luden die Sänger der "Laetitia" in "Die kleine Kneipe" ein und brachten einige "Sahnestückchen" von Udo Jürgens mit.

Eine Überraschung gelang den Sängern der "Laetitia" als sie ein "klingendes" Geschenk in Form eines Chorsatzes überbrachten:

 

Vorsitzender Jürgen van Acken gratuliert dem Frauenchor

 

Der Frauenchor Griethausen konnte besonders mit seinem Medley von George Gershwin, von Irina Verhoeven einfühlsam am Klavier begleitet, und einen Zusammenschnitt aus dem Musical: Das Phantom der Oper glänzen.

Als Zugabe der Sängerinnen erklang das südamerikanische "Sambalale kleiner Chicco" und rieß die Zuhörer von den Sitzen.

 

 

Als gemeinsamer Abschluss sangen MGV und Frauenchor Griethausen eine deutsche Version des amerikanischen Marsches "Stars and Stripes". Die Zuhörer waren begeistert: "Standing Ovations!"

 

Ein tolles Geburtstagskonzert zum 20. Wiegenfest - Anja Brückner, die für den tollen Blumenschmuck verantwortlich zeichnete -sowie Rosi van Sleeuwen bedankten sich bei allen Mitwirkenden.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH UND ALLES GUTE DEM FRAUENCHOR HARMONIE GRIETHAUSEN!

 

Die Sängerinnen und der Chorleiter nach dem Konzert - mit Rose!

 

Wir waren von Anfang an dabei:

Von links (hintere Reihe): Sefi Fleischmann, Elisabeth Liehs, Hedi Groenewald, Inge van Koeverden, Resi Nellessen

mittlere Reihe: Anja Brückner und Julia Wirmann

vorne: Heidemarie Verhaelen

************************************************************************


powered by Beepworld