Spendenübergabe des Erlöses aus dem Benefizkonzert

(Fotos: Michael Verhalen)

 

Am 30.12.2012 hatte der Frauenchor Griethausen zu einem "Chorkonzert zum Jahreswechsel" in die St. Willibrord-Kirche in Kellen eingeladen. Es waren der MGV "Eintracht" 1919 Materborn, der MGV "Liedertafel" 1889 Uedem, der Chor "Nova Cantica" aus Brüggen-Bracht sowie der Kirchenchor St. Antonius MGV 1847 Sevelen zu Gast. Der Reinerlös des Chorkonzertes sollte dem Hospiz am Klever Krankenhaus zugute kommen. Die Besucherinnen und Besucher des Konzertes spendeten freigiebig, sodass jetzt ein Reinerlös von 2.000 Euro übergeben werden konnte.

Die Koordinatorin des Hospizes, Frau Maria Reinders, war während einer Probe des Frauenchores zu Gast und zeigte sich erfreut und dankbar für die Spende, die in Anwesenheit von Vertreterinnen und Vertreter der am Konzert beteiligten Chöre überreicht wurde. Sie berichtete über den ehrenamtlichen Einsatz im Hospiz am Klever Krankenhaus und alle Beteiligten waren sich sicher, dass die Spende einem guten Zweck zugute kommt:

 

 

Vielen Dank an alle Sängerinnen und Sänger sowie an die spendenfreudigen Besucherinnen und Besucher des Benefizkonzertes!


powered by Beepworld